Erfolgreich trotz Finanzmarktreform
Nutzen Sie die Chancen einer Partnerschaft mit einem Vermögensverwalter
Mit der Einführung des §34f GewO und der Finanzanlagenvermittlungsverordnung fand für Finanzvermittler ein Einschnitt statt, welchen es in solch einem Umfang noch nie gab.
Die Dokumentations- und Protokollpflichten für die Anlageberatung und Anlagevermittlung nach §34f GewO sind dadurch nahezu identisch mit den Vorgaben für Banken und Finanzdienstleistungsinstitute mit einer Erlaubnis nach §32 KWG.

Wir suchen für einen deutschen Vermögensverwalter vertraglich gebundene Vermittler


Für qualifizierte Finanzvermittler, die bisher mit einer Gewerbeerlaubnis nach §34c vermittelt haben, stellt sich nun die Frage, welchen Weg sie einschlagen sollen.
Ergreifen Sie diese Chance der großen Veränderung zu Ihrem eigenen Nutzen!

Als vertraglich gebundener Vermittler eines Vermögensverwalters (Finanzdienstleistungsinstitut mit einer Erlaubnis nach §32 KWG) dürfen Sie viel mehr, als Ihnen eine Erlaubnis nach §34f GewO ermöglicht!

Starten Sie jetzt und betreuen Sie Ihre Kunden mit Finanzdienstleistungen, die nur eine Bank oder ein Finanzdienstleistungsunternehmen anbieten darf!

Wir suchen für einen Kunden (ein deutscher Vermögensverwalter mit einer §32 KWG Erlaubnis als Finanzdienstleistungsinstitut) Vertriebspartner.

Das Produkt und Dienstleistungsangebot ist kein "Bauchladen", der Vermögensverwalter kein Strukturvertrieb!

Geboten werden viel mehr exklusive Produkte und excelente Beratung bei niedrigen Einstiegssummen für Ihre Kunden:

- Klassische Vermögensverwaltung in verschiedenen Risikoklassen
- Exklusive Fondsportfolios, mit zum Teil nicht frei verfügbaren Fonds
- Ausgesuchte geschlossene Beteiligungen, keine Standardfonds, aber leicht verständlich!
- Alternative Investments aus den Bereichen FOREX (FX / Devisentrading), DAX Futures...
- Immobilien
- Sparpläne
- Bei Eignung auch Produkte, die Sie vorschlagen!

Der letzte Punkt spiegelt die Philosophie des Vermögensverwalter wieder: Partnerschaft!
Nicht nur die geimsane Auswahl und Diskussion der angebotenen Produkte erfolgt unter Einbezug und den Gesichtspunkten der Vetriebspartner, sondern auch die Provisionierung!

Falls Sie Lust haben, in einem aufstrebenden und erfolgreichen Team, unter Beibehaltung Ihrer Selbstständigkeit in eine neue Zukunft zu starten, dann schicken Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, gerne auch per E-Mail, an uns. → Kontaktdaten

Anforderung:

Profil:Finanzvermittler mit Berufserfahrung.
Qualifizierung: - Fachberater / -in für Finanzdienstleistungen
- Fachwirt / -in für Finanzberatung
- Sparkassen- oder Bankkaufmann / -frau
- Studium in Fachrichtung Banken, Finanzdienstleistungen oder Kapitalmarkt
- ähnliche Abschlüsse
- Alternativ: ausreichende Berufserfahrung
Region:idealerweise NRW, alternativ andere Bundesländer möglich